Blöff The Monkey + Red Eye Stone #IndieGigsUlm

Blöff The Monkey + Red Eye Stone #IndieGigsUlm
Freitag | 17. Mai 2019 | 21:00 Uhr


BLÖFF THE MONKEY
„Blöff the Monkey“ ist eine Band, die keineswegs ein Bluff ist. Die dreiköpfige Combo erzeugt eine
leidenschaftliche Liveperformance, die sich selbst dem letzten Zuschauer ins animalische Stammhirn
einbrennt. Wer diese Drei erlebt, braucht nur Augen, Ohren und eine gelenkige Hüfte. Auf diese Dinge
haben sich die drei Monkeys eingeschworen. Einen Sänger, dessen schillerndes Erscheinen auf den
ersten Blick fesselt, Melodien, die jeden Gehörgang nachhaltig formen und Beats, die selbst dem
müßigsten Tänzer das Becken beben lassen. Diese Band steht für Spielfreude, die im Einklang mit
dem Publikum pure Energie erzeugt!!!
Mike Octopus (Drums-Vocals)
Rufus Midas (Guitar-Vocals)
Louis Picaro (Bass-Vocals)
Youtube: https://youtu.be/EDX0m7dOb-4
Spotify: https://spoti.fi/2KLNYqO
iTunes: https://apple.co/2I5hmGz
Amazon: https://amzn.to/2rsDh3x

RED EYE STONE
Red Eye Stone aus Ulm/Konstanz stehen für Alternative-Rock mit Post-Rock/Prog-Einflüssen, der sich am liebsten abseits ausgetretener Pfade bewegt.
Das Klangspektrum von Genre-Größen wie Tool und A Perfect Circle erweitern die fünf Jungs um einen modernen Mix aus melodischen, psychedelischen aber auch lauten und druckvollen Elementen.
2016 veröffentlichten Red Eye Stone eine Self-Titled-EP mit 3 Tracks: „Cataclysm“, „The Goddess“ und „That Day“ bieten einen Rundumschlag aus dicken Gitarrenwänden, verspielten Leads und kraftvoll-melancholischen Vocals.